,
Posts mit dem Label Winter werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Winter werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 21. September 2016

Donna & Vigo - Lookbook Herbst/Winter 2016



Hallo ihr Lieben !

Mit dem Entstauben von meinem Blog klappt doch schon ganz gut, oder ?? Hier überschlagen sich aber auch viele tolle Ereignisse, die ich hier wieder regelmäßig auf meinem alten Mutterschiff teilen möchte und ich habe direkt wundervolle Neuigkeiten ! Eine ganz liebe Kollegin habe ich mit ins Boot geholt. 

Sonntag, 15. Dezember 2013

Mit fremden Federn schmücken !


Noch eine kleine Premiere, denn ich schmücke heute diesen Post mit fremden Fotos. Wie ihr vielleicht schon vor ein paar Wochen via Instagram  entdeckt habt, waren wir zu Besuch bei lillestoff in Hannover. Dort fand ein ganz besonderes Footoshooting statt...

Dienstag, 3. Dezember 2013

Pluma blue und die Lotte in XXL


Ich hatte es ja schon versprochen, dass ich euch noch die Lotte in XXL zeige...

Montag, 25. November 2013

Advent, Advent ...

...wie die Zeit rennt !


Da war ich dieses Jahr so richtig gut im Lauf und hatte vor Wochen schon den ersten von 4 Adventskalendern für meine Lieben gebastelt. Für unsere Kids fehlen mir noch 2-3 Zutaten und dann sind sie auch soweit fertig. Da habe ich es mir etwas einfacher gemacht und zum größten Teil alles gekauft. Dafür habe ich mir schon lange Gedanken über den Inhalt gemacht und die ersten Überraschungen schon im Oktober gekauft. Die werden Augen machen ...

Dienstag, 15. Oktober 2013

Da müsst ihr leider durch ...


…bis das Glitzer-Textilfarbtöpfchen leer ist! 

Lila-Lotta.com

Ja, ich bin immer noch voll auf "Glitzerglitterblingbling" und nicht nur ich, sonder Leni liebt diesen Trend genauso wie ich. Sie hat natürlich auch die silberne Rolle mit dem Kunstleder "Alloway" von Swafing entdeckt und wollte eine Mütze daraus haben. Puuuuhhh…

Freitag, 14. Dezember 2012

In der Weihnachtsbäckerei ...

... gibt es so manche Leckereien. 

Ich habe den Backwahnsinn hinter mich gebracht und kann sicherlich für einige Tage keinen Keks mehr sehen. Längstens bis mein Blutzuckerspiegel wieder einen normalen Wert hat ... 
Trotzdem backe ich in der Adventszeit immer so gerne ganz viele Plätzchen für meine Liebsten. Das ist schon Tradition hier. Eigentlich habe ich eine ganz große Plätzchen-Rezepte Sammlung und mit den Jahren sind schon ziemlich viel Favoriten zusammengekommen, doch dieses Mal hab ich vor ein paar Wochen das  Advents-Backen Heft von Land Idee gefunden. Daraus habe ich ausschließlich alle Rezepte genommen und kann es euch nur ans Herz legen...

Montag, 3. Dezember 2012

Es schneit ...


... und unser kleines Fräulein hat schon so lange darauf gewartet. Gestern habe ich noch mit meiner Familie im Bergischen Land telefoniert und die berichteten mir, dass dort schon richtig viel Schnee liegt...

Sonntag, 28. Oktober 2012

Lotta-FLEURI (neue Stickdatei) ...


 ... Flakons für euch !

Ein gut gelauntes Model, schönstes Sonntagswetter und eine neue Stickserie.
Das passt doch recht gut zusammen, oder ?
Am Freitag waren alle Bemühungen umsonst, und es ist ja auch verständlich, dass das Fotografieren in der freien Natur auch wesentlich mehr Spaß macht als in einem Wohnzimmer, das komplett auf den Kopf gestellt wurde. Da gebe ich Leni nur recht...

Freitag, 19. Oktober 2012

LOVE-Stuff PINK!

Pink war ja nicht wirklich meine Farbe.


 Doch Leni und Frau Hamburger Liebe haben mich nun endlich vom Gegenteil überzeugt ! In meinem Stoffregal dominierten die Farben Türkis, Blau und Grün...

LOOP ...

... aus meinem letzen Post :"Winterzeit, Kuschelzeit" 


Einige wollten wissen, woher der LOOP ist, habe ich ihn nochmals für euch unter die LUUPE ...ähhhh Lupe genommen...

Donnerstag, 12. Januar 2012

Da komme ich mal wieder...

hereingeschneit, und das könnt ihr an dieser Stelle ruhig wörtlich nehmen.




Montag, 3. Oktober 2011

AMY...

...modisch auf dem Vormarsch befindet ihr euch mit diesem fantastischen Schnittmuster, so dass Frau sich geschwind ein ganz tolles Outfit gestalten kann.


Mittwoch, 29. Dezember 2010

Liebe Leser...

...was für eine "Überraschung" das Leben kurz vor Weihnachten mal wieder für uns parat hatte.
Eine "Magen- Darm-Grippe" auf die jeder gerne verzichtet, hat hier die große Runde gemacht.


Trotz diesem ungebetenen Gast, hatte wir glückliche und frohe Weihnachtstage mit unseren "Lieben" und dazu viele großzügige Geschenke.

Jetzt genieße ich die Ruhe und freue mich über das Jahr 2011 und hoffe, dass es besser beginnt für Euch alle, als 2010 für uns geendet hat.

Kleine Einblicke von unserem Weihnachtsfest möchte ich Euch noch zeigen :

Dienstag, 7. Dezember 2010

pimpiCUFFS




... ist eine neue "Lucia Pimpinella" Stickserie von Nic.  Diese Schätzchen sind nicht nur für Armgelenke, sonder verschönern auch Schuhe und Stiefelchen...
Die Stickdatei gibt es ab Donnerstag bei HUUPS.
Ich bin total begeistert über die Einsatzmöglichkeiten der Motive und eine andere Möglichkeit ist schon in Arbeit ...

Donnerstag, 2. Dezember 2010

Langsam bin ich echt froh, ...


...wenn ich das Renovieren hinter mir habe. Wir leben zur Zeit in einem Chaos, überall Staub und nichts steht da wo es eigentlich hin gehört. Die Weihnachtsdekoration liegt noch auf dem Dachboden und ich möchte so gerne die Wohnung weihnachtlich verzaubern.  :-( 
Mitte Dezember soll der ganze Zirkus ein Ende haben, und ich werde mich überschlagen müssen, damit  am 24. Dezember die Wohnung glänzt... 
( hoffentlich sind auch dann, alle bestellten Lampen, Sofas, Regalen und Co. eingetroffen, bitte Daumen drücken ! )
Das Thema  "Zirkus" habe ich auch direkt beim Sticken und Nähen eingesetzt und meinem lieben Schwager Ralf eine Schürze genäht ...

Donnerstag, 14. Januar 2010

Zurück...

... in diesem Jahr mit vielen Ideen und gut erholt aus dem Ski-Urlaub. Wir waren nach Weihnachten in Saalbach ( Österreich ) und haben dort Silvester gefeiert. Wortwörtlich sind wir ins neue Jahr gerutscht und unsere Jungs haben das erste mal die Ski-Schule mit Erfolg besucht.
Lenis Schlitten hat somit auch einige Kilometer auf dem Tacho, denn sie ist noch zu klein für die Ski-Schule und ist mit mir die ganze Woche, Tag für Tag sämtliche Hügel herunter gerodelt.








Lucas und Léon auf den Brettern die die Welt bedeuten.
Obwohl ich am ersten Tag dachte, dass es nun nicht wirklich jeder
man(n) Sache ist ...
war ich doch am nächsten Tag total begeistert wie gut sich die Jungs auf so einem Hügel machen.






Am letzten Tag war ich dann so stolz und begeistert, weil unsere Jungs in ihrer Gruppe beim großen Rennen den 2. und den 3. Platz erbeutet haben.


"Sehn wir doch das Große aller Zeiten"
 





Leni mit Bob :









Jetzt sind die Jungs pistentauglich und freuen sich auf das neue Abenteuer,  "Ski-Schule
Teil 2" in den Osterferien.

Die Weihnachts-Ausschmückung  habe ich auf dem Dachboden gut verpackt und gleich
in Richtung Frühling dekoriert.


Hyazinthen


und dazu weisse Rosen.



Orchideen dürfen nie fehlen !



Zu meinem neuen Steckenpferd hatte ich auch ein wenig Zeit und habe mich von :
luzia pimpinella inspirieren lassen und diese Kerlchen genäht



und mein Stoff-Depot aufgefrischt










Montag, 7. Dezember 2009

Rückblick








Leider hatte ich in den letzten Tage keine Zeit für meinen Blog und werde jetzt eine kleine Foto-Serie veröffentlichen.

Die Adventskalender habe ich nachdem unser neuer Teppich gelegt wurde an das Treppengeländer befestigt. Meine Kinder haben sich sehr gefreut, und bewundert wie viele Tüten ich gebastelt habe.




Lenis Zimmer hat jetzt auch einen neuen Teppich, frische Farbe an der Wand und eine niedliche Wandgestaltung.








Im Flur und Schlafzimmer liegt jetzt auch ein neuer Teppich.


Einen Hirsch-Kopf aus Pappmaché den ich schon lange bei VBS bestellt hatte, habe ich auch bemalt und mit Glitzer bestückt.



Einen ganzen Tag haben wir uns mit "IKEA" beschäftigt. Erst haben wir die
Kinderzimmer -Möbel und einen Kleiderschrank, mit einer Kommode für das Schlafzimmer gekauft, beladen, ausgeladen, geschleppt und später aufgebaut und aufgestellt.







Die Regale, Gardinenstangen, Fussbodenleisten und kleine Dekoration-Stücke
müssen noch angebracht werden. Dann wollte ich noch das Spielzeug aussortieren und vielleicht einige Blumen und Figuren an die Wand malen. Ich freue mich jetzt schon sehr, wenn Leni ihr kleines Reich sieht ... aber erst am 24. Dez.

Im Schlafzimmer haben wir den Kleiderschrank und die Kommode aufgestellt, weil sonst zu wenig Platz im Zimmer zum Spielen ist.

 

Zwischendurch habe ich noch unsere Wohnung mit Weihnachtsdekoration verschönert.