Montag, 29. Juli 2013

Ja, ja, ich gebe es zu ! Ich bin süchtig nach den wunderschönen Äpfeln und Birnen von Susanne ...


... und möchte euch heute nochmals etwas von den neuen Hamburger Liebe Stoffen zeigen...

Leni wird sicherlich total bekannt sein am Strand von Vigo mit ihrer Hamburger Liebe Kollektion. Kein Wunder, denn ich habe ihre Sommerkleider auf ihren Wunsch ausschließlich aus den Stoffen der Simply-Reihe genäht. Heute halte ich mich mal ganz kurz, denn wir wollen die Sonne und das schöne Wetter genießen.









Das Ebook für das Strand-Kleid ist von Frau Liebstes. Da habe ich das Basic-Top etwas verlängert.

Ich wünsche euch einen schönen Montag !

   Mail für Lila-Lotta

Kommentare:

  1. wie immer wundervollst ;-)
    ist das shirt auch von dir ...? braucht leni evtl ne klener schwester zum auftragen ^^ *lach*

    lg. Moni

    AntwortenLöschen
  2. Von sooo schöööönen Stoffen kann man ja auch nicht genug kriegen ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  3. Hach was schön, da strahlt der Sommer! :-)

    Schönen Sommertag!
    Vera

    AntwortenLöschen
  4. Die Stoffe und was Du daraus zauberst
    >>>genialst
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra,

    Du machst ja echt schöne Sachen!
    Ich habe mal eine Frage. Schneidest Du die Ringelbänder an den Armausschnitten und am Hosenbein immer selbst, oder gibt es dazu auch etwas fertiges?

    Danke für Deine Antwort und viele Grüße
    Andrea

    Andrea(punkt)Leggewie(at)web(punkt)de

    AntwortenLöschen
  6. Sooo schön!!!

    Ich glaube das mit dem Jerseystreifen am Halsausschnitt muss ich mal nachmachen ;o)...das sieht toll aus!

    Ganz liebe Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
  7. Wunderwunderschön!!!

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  8. schön, schön, schön! und danke für den zoom zum ausschnitt :-), vielleicht noch ein mal, noch ein bisschen näher?! mhm? lg und genießt den tag, kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Total niedlich!!!! Die Stoffe und die süße Maus :)

    LG Tinsche

    AntwortenLöschen
  10. Schön! Deine Halsausschnittvariante gefällt mir auch sehr!

    AntwortenLöschen
  11. Ja was soll man dazu sagen, wie immer, Stoffe ein Traum.....Schnitt ein Traum....Fotos ein Traum!! Ganz ganz toll!
    Habe nun auch die tollen Stoffe und bin mal gespannt, was ich daraus zaubern kann. Trau mich gar nicht die anzuschneiden ;-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra,

    freut mich, dass Dir mein Blog gefällt. VG Bea

    AntwortenLöschen
  13. ♥ ....huiiiiiiiiiiiiiiiiiiii....nimmersattguckblick!!!!
    liebes...du machst immer sooo wunderschööööne sachen!!! & alles mit soooo viel LIEBE ♥ zum DETAIL!!!
    Drück dich ganz lieb ;)
    Jessi ♥

    AntwortenLöschen
  14. eieiei, das ist wunderschön! Kann mich an Deinen Kreationen gar nicht sattsehen und muss Dir das jetzt auch mal schreiben :-)
    Sag, die Hose, was ist denn das für ein Schnitt? Ganz liebe Grüße und vielen Dank für Deinen tollen Blog (der-die-das, keine Ahnung)!
    Doro

    AntwortenLöschen
  15. hallo sandra, du nähst bestimmt auch aus einem mehlsack von ebay noch ein hammerteil. schade dass wir soweit von einander entfernt wohen,denn sooooo gerne würde ich mal mit dir nähen:-))) herzlliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  16. Super super niedlich , eigentlich stand der Stoff garnicht auf der Liste , aber jetzt muss ich gleich nochmal schauen gehen. Verrätst du mir nach welch Schnitt die Hose genäht würde?Lg josy

    AntwortenLöschen



Hallo liebe Leser, Freunde, Bekannte, Familie ...

Vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert ! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von Euch !
Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben hinter den Kulissen von Lila-Lotta auch seine Zeit ! Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder auch Kommentare nicht direkt in Kenntnis genommen habe. Ich gebe auch mein bestes, selbst viele Blog zu verfolgen.

Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Sandra