Donnerstag, 23. Mai 2013

RUMS - Rund ums Weib am Donnerstag, ich bin dabei und hoffe, dass wir die 200er Marke heute knacken...


Hier ist das Handy am Arbeitsplatz erlaubt ! Und ich arbeite gerne in einer schönen Arbeitsatmosphäre und insbesondre mag ich es auch sauber. Was man von meinem Handy nicht wirklich behaupten kann.
Das ist echt viel im Einsatz und manchmal, wenn dann die Sicht aufs Display so schlecht ist, poliere den touchscreen oft mit meinem Hosenbein.  Sehr pfleglich es das ja nun nicht...

Aber würde es einen Waschgang in der Spühlmaschine überleben, hätte ich auch keine Scheu, das gute Teil auch dort zu reinigen ;)
Aber soweit sind wir ja noch nicht und solange habe ich mir einen kleinen Putz-Helfer gebastelt und bestickt.
Jeanette hat sich von ihren Mädels inspirieren lassen und eine "girls-chat" Serie entworfen, die ab heute bei HUUPS! online ist.
Sie ist ja doch cooler als sie es wirklich zugibt ;) Und ich freue mich über einen Schlüsselanhänger, einen Anhänger für die Handytasche mit aufgeklebtem Putzläppchen und über eine coole Chat-Brosche.






Ich wünsche euch auch viel Spaß und Freude mit der neuen Stickserie "girls-chat" und ich bin jetzt mal bei Muddi und bestaune was die Mädels heute so geRUMSt haben ...

  Mail für Lila-Lotta

Kommentare:

  1. Putzläppchen, darauf muss man erstmal kommen :-) Tolle Idee und so nützlich!

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  2. Die Sticksprechblasen habe ich beim Rumsen heut schon mal bewundert, tolle Sache.

    Schau doch mal bei uns rein, wir haben eine Verlosung von einer Tasche, vielleicht hast du ja Interesse mitzumachen.

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Melanie,
      das ist ja eine großzügige und herz-aller-liebste Verlosung !
      Herzlichen Glückwunsch :)
      GglG,
      Sandra

      Löschen
  3. Huhu, Sandra. Tolle Ideen hast du immer! Leider bin ich "Ärmste" ja stickmaschinenlos, daher kann ich sowas immer nur anschmachten, hehe. Mein heutiger Rumsbeitrag wurde stark von dir inspiriert. Ich fand den Rock in senfgelb einfach zu schön...
    Liebste Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebes Binchen,
      ich habe deinen Rock schon via Insta bewundert ! ECHT TOLL !
      Er steht dir wirklich wunderbar.
      Da freue ich mich sehr und sende dir ganz herzliche Grüße,
      Sandra

      Löschen
  4. Ich kann Deine Bilder nicht erkennen, ich muss erst mein Display schrubben.... *gg*

    Tolle Idee und ein lustiger "Basteltipp". Sollte ich auch mal umsetzen. *hust*

    Liebe Grüße und auch danke für Deinen lieben Kommentar. :-)

    Sarah

    AntwortenLöschen
  5. ♥ LIKE IT!!! DAUMEN HOCH ;) gglg jessi ♥

    AntwortenLöschen
  6. deine Applikationen sind super, wohl dem der einen Stickmaschine hat.

    Das mit den 200 wäre zu schön, aber es geht ja eifrig vorwärts heute.

    Bei uns im Blog hats auch tüchtig gerumst mit Besuchern und Beiträgen, wir haben die 200 geschafft.

    Schau doch mal bei uns rein, wir haben eine Verlosung von einer Tasche, vielleicht hast du ja Interesse mitzumachen.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Gute Idee ;-) super schön.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  8. Die Idess ist genial! Und die Umsetzung mal wieder traumschön! Liebe Grüße, ANja

    AntwortenLöschen
  9. Die Idee ist echt klasse!!! Vielleicht sollte ich mir für mein Handy und viel wichtiger für meine Brille auch mal sowas machen, damit ich den Durchblick behalte ;o))))
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Scharly,
      die Brille kann man ja zum Glück unter Wasser reinigen, aber so ein Handy... :/
      So weit sind wir leider noch nicht, solange behelfe ich mir mit dem Chat-Putzläppchen ;)
      Ganz herzliche Grüße und ein schönes WE,
      Sandra

      Löschen
  10. Oh, wie cool!
    Und die Idee mit dem Putzlappen...genial!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  11. Perfekt für jedes Handy Display!! Ich glaube das muss ihn auch mal machen


    GlG
    Die Din

    AntwortenLöschen
  12. Super cool!
    Woher hast du denn dieses tolle Ösen-Set? Ich suche schon sooooo lange genau so eins!
    LG Fia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Fia,
      von Tchibo ;)
      Herzliche Grüße und dir auch ein schönes WE,
      Sandra

      Löschen
    2. Das ist ja cool! Da muss ich gleich mal nach schauen! Vielen Lieben Dank für die Info!
      Schönes Wochenende

      Löschen
  13. Ähm - das brauch ich ihn groß - ich müsste mal den Schirm vom Läppi putzen ;-) Tolle Idee. LG

    AntwortenLöschen
  14. so eine wahnsinnige, tolle idee!! ja ja, ich putze mein Display auch immer mit dem T-Shirt :P Überhaupt, wenn Leute krank sind/waren, und ich muss am Handy was nachschaun, mag ich es gar nicht angereifen. Bakteriiiiiiien :) Da würde sich so ein Putz-Fischi schon richtig toll machen!
    LG

    AntwortenLöschen
  15. Dsa ist ja ne tolle Idee, muss ich mir mal merken...mein Handy wird bisher auch nur mit Kleidungsstücken geputzt ;o)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Die Idee ist toll. Die Datei sieht auch super klasse aus. Mein Handy ist auch im Dauereinsatz und ist wirklich teilweise der Computerersatz, aber man kann auhc alles super drauf machen, wie dich finde. Naja ausser bloggen, da ist es mir dann doch zu klein.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  17. Sehr COOL!!!!!!!!!!
    Grüßle Dolores
    Ich stehe auf Sprechblasen....

    AntwortenLöschen
  18. nein, wie dekadent-cool ist das denn?! - dein handy hat jetzt einen eigenen putzlappen!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein toller Blog!!!

    So viele geniale Ideen!!

    Liebe Grüße Jutta :-)

    AntwortenLöschen



Hallo liebe Leser, Freunde, Bekannte, Familie ...

Vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert ! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von Euch !
Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben hinter den Kulissen von Lila-Lotta auch seine Zeit ! Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder auch Kommentare nicht direkt in Kenntnis genommen habe. Ich gebe auch mein bestes, selbst viele Blog zu verfolgen.

Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Sandra