Montag, 21. November 2011

Garnrollen Recycling


Jetzt hat mich das Weihnachtsbastelfieber voll erwischt, und ich habe am Wochenende trotz schrecklicher Erkältung einige Garnrollen zweckentfremdet und daraus Tischkartenhalter gebastelt, die den Festtagstisch schmücken sollen...


Es braucht zwar ein wenig Zeit, bis alle Rollen geschmückt sind, aber dafür brauche ich euch jetzt und hier nicht viel dazu erklären, denn die Fotos erklären sich selbst.





 Die Garnrollen mit einer matten Grundierung anpinseln. Ich habe alte Wandfarbe von dem letzten Küchenanstrich genommen. Am besten tragt ihr die Grundierung mehrmals auf, damit ihr  keine Schattierungen von dem Holz mehr seht.






Dann die Rollen mit Tonpapier, Stoffresten, Filz und was euch sonst noch in die Finger kommt bekleben. 



Mit Acryl bemalen.



Mit einer abgerundeten Zange 15 cm langen Draht so biegen, dass ihr die Namensschilder darin einklemmen könnt. 





Dekorieren mit Knöpfen, Glitter, Holzperlen oder kleinen Schmuckanhängern. Da lasst eurer Fantasie freien Lauf. Bei solchen Aktionen mache ich vorab immer eine Hausdurchsuchung in meinem Arbeitszimmer und trage alles zusammen, was ich vielleicht brauchen könnte, lege alles auf dem Tisch um mich herum und fange einfach mal an.






So sehen meine Tischkartenhalter aus, und ich hoffe, meine Gäste werden sie total schön finden, denn es wird auch gleichzeitig das Gastgeschenk sein.





Viel Spaß beim Recyceln ! 



Kommentare:

  1. Sind die schön.. da bekommt man gerade Lust zu basten. Aber so schöne Garnrollen hab ich leider gar nicht.

    Eine echt tolle Idee..

    Liebe Grüße
    Yve

    AntwortenLöschen
  2. da wäre ich aber auch gerne Gast ;-)
    einfach nur schön.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Also...Das sind - mit Abstand - die schönsten Tischkartenhalter, die ich je gesehen hab, am besten gefällt mir die Ansicht von oben.
    Ganz ganz tolle Idee, bin begeistert, aber sowas von.
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Hi, was für eine süße Idee, werde ich mir mal merken=).
    LG Christa

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Sandra, ist die Gästeliste schon voll? *g
    Ganz tolle Idee und Umsetzung!

    LG
    Sanna

    AntwortenLöschen
  6. Meine Güte,sind die zauberhaft!

    liebe Grüsse,Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ist das toll geworden! Super klasse! Mir fehlen echt die Worte! Da wäre ich auch gerne Gast bei dir!
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee und wunderschön sind sie geworden. :o)

    AntwortenLöschen
  9. WAU !
    Da lasse ich mal kurz mal meinen Blog aus den Augen und was sehe ich :

    So viele liebe Kommentare ! DANKE! Ich freue mich sehr, dass euch die Garnrollen so gut gefallen.

    Ganz liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Eine Teresa steht nicht zufällig auf deiner Gästeliste...eine wunderschöne Idee,einfach zauberhaft!!!
    glg Teresa

    AntwortenLöschen
  11. ...absolut genial...und sieht nach enorm viel Arbeit aus, wie hast du denn daneben noch das kochen hingekriegt...???? ja es gibt einfach immer mal wieder Leute die alles unter einen Hut bringen...grosses Kompliment...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  12. sooooo hübsch! deine gäste werden begeistert sein!

    gglg anke

    AntwortenLöschen
  13. WOW.... ich glaube wir brauchen auch gaaanz drigend Gäste :-) total schön!!! Ach, ich bräuchte echt mehr Stunden am Tag, du zauberst immer so wundervolle Dinge!!!
    Liebste Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  14. Waaaaahnsinn! Die sind ja allesamt zuckrig und sehen nach verdammt viel Arbeit aus!
    Du schaffst mich!
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  15. ...oh wie süß .....und so schön bunt ..lgtani

    AntwortenLöschen
  16. YEAH!
    die sind ja echt mal genial!
    toll gemacht! :-)
    LG vom mariechen

    AntwortenLöschen
  17. oh sind das prachtstücke! so eine wundervolle idee, und so fantastisch umgesetzt!! zum staunen...
    echt große klasse!!!

    AntwortenLöschen
  18. Zauberhaft. Einfach so genial und detailverliebt und bunt und lieb und ach, einfach herrlich!!!
    Wo findet man denn so tolle Garnrollen?
    Bin ganz verliebt in die Zuckerstückchen.
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  19. oh sandra, lad mich doch bitte bitte auch ein, wenn ich dann noch dazu so ein tolles geschenk bekomme!
    die garnrollen sind der wahnsinn!
    aber zuerst mal: wie kann es sein, dass du solche schönen rollen einfach so übrig hast? was hängt denn sonst für garn daran?
    wirklich, vielen dank für die tollen bilder und liebe grüße, mirij

    AntwortenLöschen
  20. guauuuu, das ist ja eine wunderschöne idee! da bekommt man wirklich lust zum basteln!

    AntwortenLöschen
  21. sehr schöne Idee! Ich würd mich über so ein Give away total freuen. Wirklich klasse!
    Lieben Gruß
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  22. Ich bin ..PLATT...die sind soooo toll!!!
    Geniale Idee!

    LG Magi

    AntwortenLöschen
  23. was für eine tolle idee!!!!
    liebe grüsse von brigitte

    AntwortenLöschen
  24. Ohhh Sandra...die sowas von entzückend....der Wahnsinn.
    Ein echtes "made with Love" Produkt♥

    Eine klitzekleine Frage hab' ich:-)...das türkise Geschirr im Hintergrund...wo bekomme ich das,bzw. von welcher Firma ist es????
    *ganzliebguck* :-)
    ♥-liche Grüße
    die Biggi

    AntwortenLöschen
  25. wow, die sind echt total schön! da werden sich deine gäste bestimmt freuen!

    AntwortenLöschen
  26. Biggi, Das Geschirr ist von Ikea ;)


    Die Garnrollen habe ich von einer sehr lieben Blog- Nachbarin geschenkt bekommen. Auf den Rollen waren Webbänder.

    Ich würde euch ja gerne ALLE einladen, doch so eine spanische Familie ist schon ziemlich gross und hungrig :)

    Ganz liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  27. Oh mein Gott, sind die schöööööööööööön geworden!!! Deine Kreativität ist wirklich bemerkenswert, Kompliment! Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  28. Hi hi wie suess.Und wieviel Arbeit du dir damit gemacht hast.Toll.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  29. ...oh mein Gott sind die nett! Ich schmelze hier vor dem Bildschirm, so liebevolle Details. Sollte es jemand wagen diese Geschenk am Tisch stehen zu lassen, wird er mit dem Inhalt einer vollen Garnrolle umwickelt und in die Ecke gestellt!
    Einen ganz lieben Gruß
    Monika

    AntwortenLöschen
  30. Mich haut´s um, du hast immer Ideen, beneidenswert! Und solche hölzernen Garnrollen hab ich schon gleich gar nicht.. na macht ja nix, ich seh die Schönheiten ja bei Dir in voller Pracht!
    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  31. Oh, die sind ja wunderschön. Was für eine tolle Idee!

    LG, Mond

    AntwortenLöschen
  32. Mensch ich bin ganz entzückt was du für tolle ideen hast!Und weis gar nicht wo ich zu erst hin schauen soll :))))

    Liebe Grüße Bine

    AntwortenLöschen
  33. WOW Sandra sind die toll geworden.
    Super schöne Kunstwerke.

    Da hast du aber lange Holzrollen gesammelt...lach.


    Liebe Grüße,Antonie

    AntwortenLöschen
  34. Wie schön sind die denn bitte?! Wahnsinn!!! Nur, wo gibt es denn heute noch Garnrollen aus Holz? Meine sind alles aus Papier :-(

    AntwortenLöschen
  35. So "alt" und immer noch wunderschön!
    schade, ich habe leider immer nur so doofe Plastikgarnrollen. Vielleicht sollte ich beim Kaufen der nächsten drauf achten, wo mein Garn aufgerollt ist.
    Stelle ich mir auch gut vor, mit Kindern zu basteln.
    Vielen lieben Dank für die tolle Inspiration!

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen



Hallo liebe Leser, Freunde, Bekannte, Familie ...

Vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert ! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von Euch !
Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben hinter den Kulissen von Lila-Lotta auch seine Zeit ! Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder auch Kommentare nicht direkt in Kenntnis genommen habe. Ich gebe auch mein bestes, selbst viele Blog zu verfolgen.

Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Sandra